Startseite

Infos zum Team

Kampftraining

Stuntkoordination

Seminare

Referenzen

Netzwerk

Galerie

Shows

Impressum

Actionteam Beinhölzl
Kampfkunst im Rampenlicht


Kontakt:
Ria Beinhölzl
Am Erlanger 3, 91207 Lauf
Phon (0)49.9123 987153
Email: actionteam@beinhoelzl.info

Unsere Philosophie

Kampfkunst im Rampenlicht bedeutet für uns mehr als Stunt,
es ist die Kunst, über die Rampe zu kommen, die Kunst zu begeistern.
Dabei steht natürlich die Technik, aber vor allem die Wirkung der Stuntszene
im Mittelpunkt, denn sie soll in eine hochdramatische, emotionale
Erlebniswelt entführen.

Als Actionspezialisten arbeiten wir mit unterschiedlichen Waffen und
Spezialeffekten. Das ermöglicht uns, einfallsreiche Stuntszenen zu
entwickeln und durch unsere langjährige Bühnenerfahrung mittels
Schauspiel und Dramaturgie effektvoll in Szene zu setzen.

Selbstverständlich stehen wir auch als Actiondarsteller für Ihre Produktion
zur Verfügung.

Über uns

Beini Beinhölzl, geb. 22.7.1963,
Komiker (Slapstick und Verbalcomedy) und Stuntman (Spezialisierung: Kampf)

Ria Beinhölzl, geb. 14.10.1964,
Autorin, Schauspielerin und Stuntfrau (Spezialisierung: Kampf)



Seit 1990 Stuntaus- und Weiterbildung in Fall- und Kampftechniken bei
mehreren Stunttrainern: Kampfshowkünstler, Kampfsportler und Artisten.
Deutschland weite Auftritte mit der historischen Kampfshowgruppe
“Fortunas Lausiger Haufen”.
Seit 1996 Stuntchoreografie und Regieassistenz auf der Freilichtbühne Giebelstadt
unter der Leitung von Renier Baaken.
Schauspielausbildung u.a. bei Renier Baaken:
(Schauspieler, Chefdramaturg im Stadttheater Würzburg, Regisseur, Sprecher).
Seit 1997 Schauspielerin im Mühlentheater-Ensemble Kleinseebach und im
Tourneetheater Sprudel.
Stücke (Auszug):"Wenn schon, denn schon" (Ray Cooney), "Der Wunschpunsch"
(Michael Ende), "Letzter Wille" (Fitzgerald Kusz), "Florian Geyer, der Rebell"
(Renier Baaken) u.a..
Weiterbildung in Körpertheater bei Werner Müller:
(Schauspieler, Regisseur, Pantomime, Dozent der Theaterwissenschaften,
Universität Erlangen).
Weiterbildung in Kampftechniken.
Diverse TV- und Filmnebenrollen.
2006 erscheint Ria Beinhölzls Ritter-Roman "Veit" bei Mg-Verlag.

Die beiden Geschwister arbeiten seit über 15 Jahren professionell als Schauspieler,
Stuntleute, Stunttrainer und -choreografen, Unterhaltungskünstler und Autoren;
je nach Projekt, auch im Team mit anderen Profis aus den Bereichen Artistik,
Bühnenpyrotechnik, Regie, Stunt, Theater, Special-Effects und Zauberei.